Prall gefüllt! Unsere Brotdosenaktion

Seit 2014 ist der Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e.V. mit Brotdosenaktionen unterwegs. Dank finanzieller Unterstützung der Integrationsbeiräte/Stadtbezirksräte konnten in diversen Flüchtlingsunterkünften in Hannover in bis zu drei Folgegruppen für viele Schulkinder Brotdosen für den nächsten Schultag gefüllt werden. Zuerst haben die Jungen und Mädchen mit Hilfe des Ernährungspyramidenmodells der DGE Erfahrungen über gesunde Ernährung ausgetauscht. Dann wurden Zutaten in kleinen Portionen probiert und dann nach gusto die Brote geschmiert, Obst und Gemüse ergänzt – hier und da auch Nüsse bzw. Trockenobst hinzugefügt. Zum gesunden Frühstück in der Schule gehört auch eine kleine Wasserflasche und Zubehör zum Zähneputzen.

Kalkuliert wird mit ca. 6 Euro pro Person.
Gerne führt der Unterstützerkreis weitere Brotdosenaktionen für Schul- und Kindergartenkinder durch. Kontakt für Planung und Durchführung: Anneli.Kessler@uf-hannover.de