Medizin-Podcast-geplant

Wir planen: einen Medizin-Podcast für geflüchtete Menschen – mehrsprachig. Wir suchen: Medizin-kundige Menschen, die Lust haben daran mitzuarbeiten, die idealerweise technikaffin sind (kein Muss), die sich zutrauen in einfacher Sprache über Krankheiten, Wissenswertes aus dem Bereich Gesundheit zu sprechen. Wir suchen: Medizinkundige Menschen, die ihr Know-How in dieses Projekt mit

Weiterlesen

Endlich: Corona Impfungen in Gemeinschaftsunterkünften

Mobile Impfteams sollen jetzt Bewohner:innen von Gemeinschaftsunterkünften in Hannover gegen Covid 19 impfen. Das ist eine gute Nachricht: Denn die beengte Situation für Menschen in Gemeinschaftsunterkünften ist sehr belastend – gerade in der Corona-Pandemie. Ehrenamtliche können nur unter erschwerten Bedingungen dort unterstützen. Homeschooling ist schwierig mit häufig schlechtem Internet und

Weiterlesen

Haftpflichtversicherung für Geflüchtete? – Ja auf jeden Fall!

Mit dem Fahrrad an einem Auto lang geschrammt oder der Fußball in der Fensterscheibe gelandet – das kann teuer werden. Geflüchtete sind auch in den Gemeinschaftsunterkünften nicht haftpflichtversichert. Daher schließen wir uns der Empfehlung der Verbraucherzentrale Niedersachsen an und raten dringend zum Abschluss einer solchen Versicherung. Was dabei zu beachten

Weiterlesen

Deutschkurse – was gibt es da alles?

Die Anfrage nach Deutschkursen erreicht uns sehr häufig. Gerade zur Zeit ist es Corona bedingt sehr schwierig, ein passendes Angebot zu finden. Unsere ehrenamtliche Unterstützerin Elise Hintz hat fleißig telefoniert und recherchiert und aktuelle Angebote zusammengestellt: Link zur UFU-Liste Integrationskurse Link zur UFU-Liste Deutschkurse Link zur UFU-Liste kostenlose Deutschangebote

Weiterlesen

Guten Start ins Neue Jahr 2021 – trotz Corona

Das UFU-Team wünscht allen ein gutes neues Jahr 2021! Wir werden uns auch in diesem Jahr wieder um die Belange von geflüchteten Menschen und ehrenamtlichen Unterstützer:innen in Hannover kümmern. Das reicht von weiterm Ausbau des WLans in den Gemeinschaftsunterkünften und Hilfe zu gigitaler Teilhabe, über wichtige Corona Infos bis hinzu

Weiterlesen

Danke für mehr als 600 Weihnachtspäckchen!

Mit so einer großen Spendenfreudigkeit und Freude am Päckchen packen haben wir vom UFU-Team echt nicht gerechnet: Mehr als 600 Päckchen fanden den Weg in unsere Abgabestellen bei den sensationellen Teams von BlackLivesMatter Hannover und dem Kulturtreff Hainholz. Allein im Stadtgebiet Hannover leben um die 400 geflüchtete Familien mit knapp

Weiterlesen

UFU startet Crowdunding

Heute ist unsere erste Crowdfunding Kampagne bei Hannover machen Online gegangen. wir sammeln Spenden für Schüler, die geflüchteten Kindern Nachhilfe geben. Im Rahmen unseres Schülerprojektes wollen wir neue Tandems gründen. Einige Aktive machen sogar trotz Corona online weiter. Vielen Dank an alle Unterstützenden! (SG)

Weiterlesen

Landesmittel für Ehrenamtliche: Verlängert bis Ende 2020

Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit können durch Landesmittel gefördert werden. Gemeinsame Ausflüge mit den Geflüchteten, Eintritts- und Fahrkarten, das Sommer-Picknick im Park können über diese Gelder finanziert werden. Durch die Corona-Einschränkungen war vieles bislang kaum möglich. Doch Zoobesuch, Ausflug oder Picknick können unter Beachten der Hygienevorschriften wieder unternommen werden. Bis zum

Weiterlesen

Auf in den Deister – Viel Spaß bei der UFU-Wanderung!

10 Neu-Hannoveraner*innen und unseren Ehrenamtlichen Christiane Duderstadt und Reiner Melzer haben auf einer Wanderung den Deister erkundet. Mit der Bahn ging es nach Barsinghausen-Egestorf . Dort startete die 12 Kilometer Wanderung. Zunächst stieg die Wandergruppe zum Nordmannsturm auf. Der Wald spendete Schatten, sodass dieser sehr heisse Tag doch gut zu

Weiterlesen