Netzwerk11 – Ahlem-Badenstedt-Davenstedt

Im Stadtbezirk 11 wohnen derzeit ca. 400 Geflüchtete in den verschiedenen Unterkünften:

  • Wohnheim Am Bahndamm
  • Wohnheim Am Nordhang
  • Wohnheim Woermannstraße
  • Wohnprojekt Albrecht-Schaeffer-Weg
  • Wohnprojekt Hermann-Ehlers-Allee

Das Netzwerk11 für Flüchtlingshilfe trifft sich jeweils am 3. Montag im Monat im Gemeindehaus der Paul-Gerhardt-Gemeinde um 17 Uhr in Badenstedt. Die Treffen sind öffentlich und alle, die an der Unterstützung von Geflüchteten im Stadtbezirk interessiert sind, sind herzlich eingeladen.

Neben den aktuellen Ereignissen, wird regelmäßig auch ein vorab festgelegtes Schwerpunktthema besprochen, zu dem Referent*innen aus Politik, Verwaltung oder Institutionen aus der Flüchtlingshilfe eingeladen werden.

Wer mit dem Netzwerk11 in Kontakt treten möchte, kann dies über die EMail-Adresse info.netzwerk11@web.de tun.

Aktuelle Informationen findet man auf unserer Facebook-Seite „Unterstützerkreis für Flüchtlinge in Badenstedt“.

Zur Zeit suchen wir Menschen, die Geflüchtete zu Behörden oder Ämtern begleiten möchten, sich vorstellen können in unserer Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt mitzumachen, die bei der Hausaufgabehilfe unterstützen oder sich unserer Laufgruppe anschließen möchten.