Unsere Helferkartei: Hilfe anbieten, finden und verteilen.

Ab 15. Mai 2019 steht Ihnen der „Marktplatz Hannover hilft!“ zur Verfügung.

„Marktplatz Hannover hilft“!

Den Link zu unserem neuen Angebot finden Sie dann auf unserer Web-Seite unter den Buttons „Mitmachen & Spenden“ und „Service“.

Direkt zum „Marktplatz Hannover hilft“!

Bereits ab jetzt werden Sie im alten System der „Helferkartei“ keine neuen Angebote bzw. Bedarfsmeldungen mehr einstellen können. Ab 15. Mai wird sie endgültig nicht mehr zugänglich sein.

Die neue Plattform ist wesentlich komfortabler zu bedienen und so hoffen wir, dass Sie auch weiterhin unser Angebot nutzen und Hilfsangebote – Sachspenden und Zeit – zur Verfügung stellen. Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

Was ist die Helferkartei?
Die Helferkartei ist eine Online-Datenbank. Hier können Sie Hilfsangebote wie Zeit- oder Sachspenden anbieten oder suchen. Das Angebot richtet sich an alle Ehrenamtliche aus den Nachbarschaftskreisen, an die Mitarbeiter*innen der Flüchtlingsunterkünfte, an die Sozialarbeiter*innen der Stadt Hannover sowie städtische Stellen.

Wo kann ich spenden und sehen, wo ein besonderer Bedarf ist?
Klicken Sie auf den Button unten „zur Helferkartei“ und wählen Sie, ob Sie eine Zeit- oder eine Sachspende einbringen möchten. Hier können Sie auch die Bedarfsmeldungen ansehen.zur Helferkartei

Wie kann ich mich registrieren?
Um die Angebote einzusehen und abzurufen, müssen Sie sich registrieren. Bitte wählen Sie dazu nach Aufruf der Seite „zur Helferkartei“ ganz unten auf der Seite den Button „intern“, um ein neues Benutzerkonto zu erstellen und sich anzumelden. Wenn Sie schon registriert sind, können Sie sich hier direkt einloggen.

Wie kann ich Bedarfsmeldungen einstellen?
Wo kann ich Hilfs- und Sachangebote finden?
Wenn es in Ihrem Nachbarschaftskreis oder der Unterkunft, in der Sie arbeiten, einen besonderen und dringenden Bedarf gibt, so kann er in der Kategorie „Bedarfsmeldungen“ erfasst werden. Dafür müssen Sie registriert sein.